Angebote zu "Sprachsteuerung" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

2401493  - All-in-One Alarmanlage+Kit m.Sprachs...
320,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 2401493 - All-in-One Alarmanlage+Kit m.Sprachsteuerung 2401493 Anzahl der Meldegruppen 44, Anzahl der Sabotagegruppen 1, Anzahl der Überfallgruppen 1, Anzahl der Ausgänge für akustische Signalgeber 2, Anzahl der Ausgänge für optische Signalgeber 2, Ereignisspeicher, Betriebsspannung 5V, Funkanbindung, Mit Netzteil, VdS Klasse ohne, Höhe 110mm, Breite 90mm, Tiefe 90mm, Somfy Protect Somfy One All-in-One Alarmanlage, Sicherheitslösung mit Sirene (>90dB), HD-Kamera mit Motorblende (Privatmodus) und Nachtsichtfunktion, Bewegungserkennung, Mikrofon und Lautsprecher (Hören und Sprechen), Notfallbatterie, Notfallverbindung, SD-Karte. Steuerung via App, Sprachsteuerung via Amazon Echo (Alexa) &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
SOMFY SOMFY ONE + (Set) Überwachungskamera inkl...
363,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Somfy Protect Somfy One All-in-One Alarmanlage, Sicherheitslösung mit Sirene (>90dB), HD-Kamera mit Motorblende (Privatmodus) und Nachtsichtfunktion, Bewegungserkennung, Mikrofon und Lautsprecher (Hören und Sprechen), Notfallbatterie, Notfallverbindung, SD-Karte. Steuerung via App, Sprachsteuerung via Amazon Echo (Alexa)

Anbieter: ZORO
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Smart Friends Box Smart-Home-Zentrale (Universa...
111,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Smart Friends Box ist die clevere Haussteuerung-Zentrale für Ihr Smart Home und bindet zahlreiche kompatible Produkte aus Markenhand von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS unter einer Bedienoberfläche ein. Mit der Smart Friends Box entscheiden Sie sich für ein Smart Home System aus Markenhand und steuern kompatible Produkte der Qualitätsmarken Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer einzigen App. Ganz bequem per Tablet oder Smartphone können Sie Ihre Haussteuerung, wie beispielsweise Beleuchtung, Rollläden, Heizung und Alarmanlage, im hauseigenen WLAN und optional via mobilem Netz „smart“ machen. Die kompatiblen Produkte werden per Funk eingebunden. Dazu sind in der Smart Friends Box die Funkmodule Schellenberg, Zigbee und Z-Wave verbaut. Die Einbindung der ABUS-Alarmanlage Smartvest erfolgt über eine API-Schnittstelle an Ihrem WLAN-Router. Auch Ihre Daten bleiben in sicheren Händen. Dank der lokalen Datenspeicherung auf der Smart Friends Box anstatt auf einer Cloud wird Daten- und Ausfallschutz geboten. Optional kann Ihr Zuhause auch über die Funktion „Remote Home“* bequem von unterwegs gesteuert werden.  Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:  Multiprotokoll Smart-Friends-Box für Schellenberg-Radio-System, Z-Wave (STEINEL), ZigBee (Paulmann) und Smartvest-API (ABUS) Schnelle Hardware ermöglicht einen umfangreichen Systemausbau und schnelle Reaktionszeit Innerhalb der Funkreichweite der Smart Friends Box können beliebig viele kompatible Geräte angelernt werden  Zunkunftssicheres System, jederzeit individuell erweiterbar Kostenlose Smart-Friends-App für IOS und Android-Betriebssysteme* Intuitive und übersichtliche App-Bedienoberfläche Lokale Steuerung im eigenen WLAN, kein Internetzugang erforderlich Einzelne Nutzung auch ohne App - mittels kompatiblen Sensoren und Fernbedienungen  Sichere lokale Datenspeicherung auf der Smart-Friends-Box - nicht in einer Cloud Optional Fernzugriff durch die Remote-Home-Funktion*  Eine App für alle(s)! Mit der herstellerübergreifenden Smart Friends App steuern Sie die vielfältigen Lösungen von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer zentralen App. Kompatible Rollläden, Markisen, Heizungen, Beleuchtungen und viel mehr lassen sich komfortabel bedienen, kontrollieren und in automatisierten Aktionen miteinander verbinden. Zudem kann jedes Produkt einem bestimmten Raum zugewiesen werden. Auch die Integration von neuen Komponenten erfolgt zentral über die Smart Friends-App. Beim kurzen Anlernprozess werden sie auf der bedienerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche Schritt für Schritt geführt, bis das gewünschte Smart Home Gerät einsatzbereit ist. Das zentrale Element „Hausstatus“ zeigt Ihnen in einer individuellen Übersicht den Zustand aller Geräte. So kann zum Beispiel ein geöffnetes Fenster gesehen oder die Position der Rollläden kontrolliert werden. Auch Angaben über den Batteriestatus werden angezeigt. Sprachsteuerung mit Smart Friends und Alexa „Alexa, aktiviere Sonnenschutz!“ oder „Alexa, setze Heizung Wohnzimmer auf 24 Grad.“, mit Sprachsteuerung geht vieles noch einfach und bequemer. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Amazon Echo Produkt, das Smart Friends System mit aktivierter Remote Home-Funktion* und ein geeignetes Smartphone. Das Besondere dabei: Sie können für jedes Smart Friends Gerät individuell festlegen, ob es per Sprachbefehl steuerbar sein soll. Besonderen Wert legen die Smart Friends auf einen hohen Sicherheitsstandard durch eine zusätzliche Firewall zwischen dem Smart Home System und dem Alexa System. Und die automatisierten Abläufe im Smart Home funktionieren natürlich ganz normal weiter.  In wenigen Schritten zum funktionierenden System Dank Plug and Play lässt sich die Haussteuerung-Zentrale schnell und einfach installieren und in Betrieb nehmen. Smart Friends Box per LAN-Kabel mit dem Router verbinden Smart Friends Box per Stecken des Netzteils in eine Schutzkontakt-Steckdose an den Strom anschließen Smart Friends App herunterladen, öffnen und loslegen Systemvoraussetzungen und Verbindungen Router DHCP-Server mit freiem LAN-Anschluss (RJ-45-Buchse). Für die Einbindung der ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest muss ein weiterer freier LAN-Anschluss vorhanden sein.  WLAN on Board für die lokale Steuerung (Heimnetzwerk) Internet für die Funktion "Remote Home"* Smartphone bzw. Tablet Verbindung mit dem Heimnetzwerk Mobiles Internet für die Funktion "Remote Home"* Smart Friends App installiert *Die Basis-App zur Steuerung innerhalb des hauseigenen WLANs ist kostenlos. Für den Zugriff und die Steuerung über das mobile Internet ist zusätzlich die Funktion „Remote Home“ erforderlich. Nach 6 kostenlosen Probemonaten kann eine Lizenz für die Funktion "Remote Home" von € 9,99 für 12 Monate erworben werden. Einzelheiten unter www.smart-friends.com. Kein Abo, keine automatische Verlängerung. Bei Nutzung des Internets können Zusatzkosten durch den Internetanbieter/ Serviceprovider entstehen.

Anbieter: ELV
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Somfy One All in One Plug & Play Alarmanlage
231,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Somfy One All in One Plug & Play Alarmanlage ist das Herzstück des Somfy Sicherheitssystems. Ein fester Platz muss nicht ausgesucht werden, der Allrounder kann beliebig platziert werden. Du bekommst nicht nur eine Kamera, Du bekommst einen echten Alleskönner. Wird der Bewegungsmelder ausgelöst, wirst Du in Echtzeit per Push-Nachricht auf dem Smartphone informiert. Wird die integrierte Sirene ausgelöst, schlägt sie ungebetene Gäste mit einer Lautstärke von bis zu 90 dB in die Flucht. Die Kamera liefert auch in der Nacht Full-HD Bilder. Alles dabei, was Du benötigst: Full-HD-Kamera Privatsphären Modus Sprachsteuerung über Amazon Echo Integrierte Alarmsirene automatische Bewegungserkennung Kompatibel mit Somfy Protect

Anbieter: tink
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Somfy One All in One Plug & Play Alarmanlage
212,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Somfy One All in One Plug & Play Alarmanlage ist das Herzstück des Somfy Sicherheitssystems. Ein fester Platz muss nicht ausgesucht werden, der Allrounder kann beliebig platziert werden. Du bekommst nicht nur eine Kamera, Du bekommst einen echten Alleskönner. Wird der Bewegungsmelder ausgelöst, wirst Du in Echtzeit per Push-Nachricht auf dem Smartphone informiert. Wird die integrierte Sirene ausgelöst, schlägt sie ungebetene Gäste mit einer Lautstärke von bis zu 90 dB in die Flucht. Die Kamera liefert auch in der Nacht Full-HD Bilder. Alles dabei, was Du benötigst: Full-HD-Kamera Privatsphären Modus Sprachsteuerung über Amazon Echo Integrierte Alarmsirene automatische Bewegungserkennung Kompatibel mit Somfy Protect

Anbieter: tink
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Smart Friends Box Smart-Home-Zentrale (Universa...
119,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Smart Friends Box ist die clevere Haussteuerung-Zentrale für Ihr Smart Home und bindet zahlreiche kompatible Produkte aus Markenhand von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS unter einer Bedienoberfläche ein. Mit der Smart Friends Box entscheiden Sie sich für ein Smart Home System aus Markenhand und steuern kompatible Produkte der Qualitätsmarken Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer einzigen App. Ganz bequem per Tablet oder Smartphone können Sie Ihre Haussteuerung, wie beispielsweise Beleuchtung, Rollläden, Heizung und Alarmanlage, im hauseigenen WLAN und optional via mobilem Netz „smart“ machen. Die kompatiblen Produkte werden per Funk eingebunden. Dazu sind in der Smart Friends Box die Funkmodule Schellenberg, Zigbee und Z-Wave verbaut. Die Einbindung der ABUS-Alarmanlage Smartvest erfolgt über eine API-Schnittstelle an Ihrem WLAN-Router. Auch Ihre Daten bleiben in sicheren Händen. Dank der lokalen Datenspeicherung auf der Smart Friends Box anstatt auf einer Cloud wird Daten- und Ausfallschutz geboten. Optional kann Ihr Zuhause auch über die Funktion „Remote Home“* bequem von unterwegs gesteuert werden.  Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:  Multiprotokoll Smart-Friends-Box für Schellenberg-Radio-System, Z-Wave (STEINEL), ZigBee (Paulmann) und Smartvest-API (ABUS) Schnelle Hardware ermöglicht einen umfangreichen Systemausbau und schnelle Reaktionszeit Innerhalb der Funkreichweite der Smart Friends Box können beliebig viele kompatible Geräte angelernt werden  Zunkunftssicheres System, jederzeit individuell erweiterbar Kostenlose Smart-Friends-App für IOS und Android-Betriebssysteme* Intuitive und übersichtliche App-Bedienoberfläche Lokale Steuerung im eigenen WLAN, kein Internetzugang erforderlich Einzelne Nutzung auch ohne App - mittels kompatiblen Sensoren und Fernbedienungen  Sichere lokale Datenspeicherung auf der Smart-Friends-Box - nicht in einer Cloud Optional Fernzugriff durch die Remote-Home-Funktion*  Eine App für alle(s)! Mit der herstellerübergreifenden Smart Friends App steuern Sie die vielfältigen Lösungen von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer zentralen App. Kompatible Rollläden, Markisen, Heizungen, Beleuchtungen und viel mehr lassen sich komfortabel bedienen, kontrollieren und in automatisierten Aktionen miteinander verbinden. Zudem kann jedes Produkt einem bestimmten Raum zugewiesen werden. Auch die Integration von neuen Komponenten erfolgt zentral über die Smart Friends-App. Beim kurzen Anlernprozess werden sie auf der bedienerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche Schritt für Schritt geführt, bis das gewünschte Smart Home Gerät einsatzbereit ist. Das zentrale Element „Hausstatus“ zeigt Ihnen in einer individuellen Übersicht den Zustand aller Geräte. So kann zum Beispiel ein geöffnetes Fenster gesehen oder die Position der Rollläden kontrolliert werden. Auch Angaben über den Batteriestatus werden angezeigt. Sprachsteuerung mit Smart Friends und Alexa „Alexa, aktiviere Sonnenschutz!“ oder „Alexa, setze Heizung Wohnzimmer auf 24 Grad.“, mit Sprachsteuerung geht vieles noch einfach und bequemer. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Amazon Echo Produkt, das Smart Friends System mit aktivierter Remote Home-Funktion* und ein geeignetes Smartphone. Das Besondere dabei: Sie können für jedes Smart Friends Gerät individuell festlegen, ob es per Sprachbefehl steuerbar sein soll. Besonderen Wert legen die Smart Friends auf einen hohen Sicherheitsstandard durch eine zusätzliche Firewall zwischen dem Smart Home System und dem Alexa System. Und die automatisierten Abläufe im Smart Home funktionieren natürlich ganz normal weiter.  In wenigen Schritten zum funktionierenden System Dank Plug and Play lässt sich die Haussteuerung-Zentrale schnell und einfach installieren und in Betrieb nehmen. Smart Friends Box per LAN-Kabel mit dem Router verbinden Smart Friends Box per Stecken des Netzteils in eine Schutzkontakt-Steckdose an den Strom anschließen Smart Friends App herunterladen, öffnen und loslegen Systemvoraussetzungen und Verbindungen Router DHCP-Server mit freiem LAN-Anschluss (RJ-45-Buchse). Für die Einbindung der ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest muss ein weiterer freier LAN-Anschluss vorhanden sein.  WLAN on Board für die lokale Steuerung (Heimnetzwerk) Internet für die Funktion "Remote Home"* Smartphone bzw. Tablet Verbindung mit dem Heimnetzwerk Mobiles Internet für die Funktion "Remote Home"* Smart Friends App installiert *Die Basis-App zur Steuerung innerhalb des hauseigenen WLANs ist kostenlos. Für den Zugriff und die Steuerung über das mobile Internet ist zusätzlich die Funktion „Remote Home“ erforderlich. Nach 6 kostenlosen Probemonaten kann eine Lizenz für die Funktion "Remote Home" von € 9,99 für 12 Monate erworben werden. Einzelheiten unter www.smart-friends.com. Kein Abo, keine automatische Verlängerung. Bei Nutzung des Internets können Zusatzkosten durch den Internetanbieter/ Serviceprovider entstehen.

Anbieter: ELV AT
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Smart Friends Box Smart-Home-Zentrale (Universa...
127,95 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Smart Friends Box ist die clevere Haussteuerung-Zentrale für Ihr Smart Home und bindet zahlreiche kompatible Produkte aus Markenhand von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS unter einer Bedienoberfläche ein. Mit der Smart Friends Box entscheiden Sie sich für ein Smart Home System aus Markenhand und steuern kompatible Produkte der Qualitätsmarken Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer einzigen App. Ganz bequem per Tablet oder Smartphone können Sie Ihre Haussteuerung, wie beispielsweise Beleuchtung, Rollläden, Heizung und Alarmanlage, im hauseigenen WLAN und optional via mobilem Netz „smart“ machen. Die kompatiblen Produkte werden per Funk eingebunden. Dazu sind in der Smart Friends Box die Funkmodule Schellenberg, Zigbee und Z-Wave verbaut. Die Einbindung der ABUS-Alarmanlage Smartvest erfolgt über eine API-Schnittstelle an Ihrem WLAN-Router. Auch Ihre Daten bleiben in sicheren Händen. Dank der lokalen Datenspeicherung auf der Smart Friends Box anstatt auf einer Cloud wird Daten- und Ausfallschutz geboten. Optional kann Ihr Zuhause auch über die Funktion „Remote Home“* bequem von unterwegs gesteuert werden.  Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:  Multiprotokoll Smart-Friends-Box für Schellenberg-Radio-System, Z-Wave (STEINEL), ZigBee (Paulmann) und Smartvest-API (ABUS) Schnelle Hardware ermöglicht einen umfangreichen Systemausbau und schnelle Reaktionszeit Innerhalb der Funkreichweite der Smart Friends Box können beliebig viele kompatible Geräte angelernt werden  Zunkunftssicheres System, jederzeit individuell erweiterbar Kostenlose Smart-Friends-App für IOS und Android-Betriebssysteme* Intuitive und übersichtliche App-Bedienoberfläche Lokale Steuerung im eigenen WLAN, kein Internetzugang erforderlich Einzelne Nutzung auch ohne App - mittels kompatiblen Sensoren und Fernbedienungen  Sichere lokale Datenspeicherung auf der Smart-Friends-Box - nicht in einer Cloud Optional Fernzugriff durch die Remote-Home-Funktion*  Eine App für alle(s)! Mit der herstellerübergreifenden Smart Friends App steuern Sie die vielfältigen Lösungen von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer zentralen App. Kompatible Rollläden, Markisen, Heizungen, Beleuchtungen und viel mehr lassen sich komfortabel bedienen, kontrollieren und in automatisierten Aktionen miteinander verbinden. Zudem kann jedes Produkt einem bestimmten Raum zugewiesen werden. Auch die Integration von neuen Komponenten erfolgt zentral über die Smart Friends-App. Beim kurzen Anlernprozess werden sie auf der bedienerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche Schritt für Schritt geführt, bis das gewünschte Smart Home Gerät einsatzbereit ist. Das zentrale Element „Hausstatus“ zeigt Ihnen in einer individuellen Übersicht den Zustand aller Geräte. So kann zum Beispiel ein geöffnetes Fenster gesehen oder die Position der Rollläden kontrolliert werden. Auch Angaben über den Batteriestatus werden angezeigt. Sprachsteuerung mit Smart Friends und Alexa „Alexa, aktiviere Sonnenschutz!“ oder „Alexa, setze Heizung Wohnzimmer auf 24 Grad.“, mit Sprachsteuerung geht vieles noch einfach und bequemer. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Amazon Echo Produkt, das Smart Friends System mit aktivierter Remote Home-Funktion* und ein geeignetes Smartphone. Das Besondere dabei: Sie können für jedes Smart Friends Gerät individuell festlegen, ob es per Sprachbefehl steuerbar sein soll. Besonderen Wert legen die Smart Friends auf einen hohen Sicherheitsstandard durch eine zusätzliche Firewall zwischen dem Smart Home System und dem Alexa System. Und die automatisierten Abläufe im Smart Home funktionieren natürlich ganz normal weiter.  In wenigen Schritten zum funktionierenden System Dank Plug and Play lässt sich die Haussteuerung-Zentrale schnell und einfach installieren und in Betrieb nehmen. Smart Friends Box per LAN-Kabel mit dem Router verbinden Smart Friends Box per Stecken des Netzteils in eine Schutzkontakt-Steckdose an den Strom anschließen Smart Friends App herunterladen, öffnen und loslegen Systemvoraussetzungen und Verbindungen Router DHCP-Server mit freiem LAN-Anschluss (RJ-45-Buchse). Für die Einbindung der ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest muss ein weiterer freier LAN-Anschluss vorhanden sein.  WLAN on Board für die lokale Steuerung (Heimnetzwerk) Internet für die Funktion "Remote Home"* Smartphone bzw. Tablet Verbindung mit dem Heimnetzwerk Mobiles Internet für die Funktion "Remote Home"* Smart Friends App installiert *Die Basis-App zur Steuerung innerhalb des hauseigenen WLANs ist kostenlos. Für den Zugriff und die Steuerung über das mobile Internet ist zusätzlich die Funktion „Remote Home“ erforderlich. Nach 6 kostenlosen Probemonaten kann eine Lizenz für die Funktion "Remote Home" von € 9,99 für 12 Monate erworben werden. Einzelheiten unter www.smart-friends.com. Kein Abo, keine automatische Verlängerung. Bei Nutzung des Internets können Zusatzkosten durch den Internetanbieter/ Serviceprovider entstehen.

Anbieter: ELV CH
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
FRANZIS Buch Hausautomation mit Homematic
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Hat man sich entschlossen, sein Haus mit einer Automatisierung aus- bzw. umzurüsten, steht man vor der schwierigen Aufgabe, ein technisch optimales und von den Kosten her akzeptables System zu finden. Mit dem Homematic System findet sich auf dem Markt ein System, das – auf Funktechnik und/oder einem Bussystem basierend – auch nachträglich einfach in die bestehende Haustechnik integriert werden kann und aufgrund einer sehr großen Anzahl von Komponenten die Wünsche eines "Hausautomatisierers" sehr wohl abzudecken in der Lage ist. Wie Sie das System in Ihr Heim integrieren, lesen Sie in diesem Buch. Dieses Buch ist ein Leitfaden, ein Ideengeber und ein Ratgeber für ganz bestimmte Lösungen im Bereich der Hausautomatisierung auf Basis von Homematic. Alle hier vorgestellten Projekte sind vom Autor Hartmut Jung selbst realisiert worden und laufen seit längerer Zeit problemlos in dessen Eigenheim. Neben der Bedienung der Weboberfläche werden das Mediola-Interface sowie Smartphone-Apps, die Skriptprogrammierung und vieles mehr erläutert. Hausautomatisierung umfasst Komfort, Energieeinsparung, Unterhaltung und Sicherheit. Jung zeigt Ihnen, wie Sie diese Bereiche mit Homematic angehen. Bei Verwendung der Zentrale liegen übrigens alle Daten und Programme auf einem Speicher in der Zentrale und nicht etwa extern in einer Cloud oder gar auf dem Rechner eines Energiekonzerns. Sie bleiben – zumindest was Ihre Hausautomatisierung betrifft – privat. Der Autor hat sich auch deswegen für Homematic entschieden, denn er möchte seine Daten privat halten. Ein weiterer Grund für Homematic ist die nachträgliche Integrierbarkeit und dass das System vollkommen frei und ohne funktionelle Einschränkungen programmiert werden kann.  Aus dem Inhalt: Funkübertragung und Verschlüsselung CCU und CCU-Erweiterungen Weboberfläche von Homematic Programmierung Mediola-Interface Lichtsteuerung Signalisierung von Zuständen und Hinweise Batteriestände prüfen Heizungssteuerung Sicherheit und Alarmanlage Gartenbewässerung und Bodenfeuchtesensor Sprachausgabe mit Themenauswahl und Funk-MP3-Gong Audio-/Videosteuerung Fernzugang, Sprachsteuerung und Hardware

Anbieter: ELV
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
FRANZIS Buch Hausautomation mit Homematic
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Hat man sich entschlossen, sein Haus mit einer Automatisierung aus- bzw. umzurüsten, steht man vor der schwierigen Aufgabe, ein technisch optimales und von den Kosten her akzeptables System zu finden. Mit dem Homematic System findet sich auf dem Markt ein System, das – auf Funktechnik und/oder einem Bussystem basierend – auch nachträglich einfach in die bestehende Haustechnik integriert werden kann und aufgrund einer sehr großen Anzahl von Komponenten die Wünsche eines "Hausautomatisierers" sehr wohl abzudecken in der Lage ist. Wie Sie das System in Ihr Heim integrieren, lesen Sie in diesem Buch. Dieses Buch ist ein Leitfaden, ein Ideengeber und ein Ratgeber für ganz bestimmte Lösungen im Bereich der Hausautomatisierung auf Basis von Homematic. Alle hier vorgestellten Projekte sind vom Autor Hartmut Jung selbst realisiert worden und laufen seit längerer Zeit problemlos in dessen Eigenheim. Neben der Bedienung der Weboberfläche werden das Mediola-Interface sowie Smartphone-Apps, die Skriptprogrammierung und vieles mehr erläutert. Hausautomatisierung umfasst Komfort, Energieeinsparung, Unterhaltung und Sicherheit. Jung zeigt Ihnen, wie Sie diese Bereiche mit Homematic angehen. Bei Verwendung der Zentrale liegen übrigens alle Daten und Programme auf einem Speicher in der Zentrale und nicht etwa extern in einer Cloud oder gar auf dem Rechner eines Energiekonzerns. Sie bleiben – zumindest was Ihre Hausautomatisierung betrifft – privat. Der Autor hat sich auch deswegen für Homematic entschieden, denn er möchte seine Daten privat halten. Ein weiterer Grund für Homematic ist die nachträgliche Integrierbarkeit und dass das System vollkommen frei und ohne funktionelle Einschränkungen programmiert werden kann.  Aus dem Inhalt: Funkübertragung und Verschlüsselung CCU und CCU-Erweiterungen Weboberfläche von Homematic Programmierung Mediola-Interface Lichtsteuerung Signalisierung von Zuständen und Hinweise Batteriestände prüfen Heizungssteuerung Sicherheit und Alarmanlage Gartenbewässerung und Bodenfeuchtesensor Sprachausgabe mit Themenauswahl und Funk-MP3-Gong Audio-/Videosteuerung Fernzugang, Sprachsteuerung und Hardware

Anbieter: ELV AT
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot